14 Oldtimer in Königsbrück demoliert

Zuletzt aktualisiert:

Böse Überraschung für Oldtimerbesitzer in Königsbrück.

Chaoten haben 14  Fahrzeuge demoliert. Sie zerkratzten den Lack, brachen Spiegel und andere Teile ab und traten Dellen in die Oldtimer. Die Polizei schätzt den Schaden auf 20.000 Euro. 

Spuren wurden gesichert und dokumentiert. Die Tat geschah an einer ehemaligen Tankstelle.

Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Kamenz entgegen. Telefon: 03578/ 3520.