• Foto: dpa

    Foto: dpa

3,5 Mio Euro für Herdenschutz in Sachsen

Zuletzt aktualisiert:

Für Schutzmaßnahmen gegen Wölfe plant Sachsen mit dreieinhalb Millionen Euro. Das sei im Vergleich zu anderen Regionen in Deutschland die größte Summe, berichtet der „Spiegel“. Um Wolfsrisse zu vermeiden, erhalten Schafe- und Ziegenhalter Geld für Schutzzäune und ähnliche Maßnahmen.