40.000 Euro Schaden bei Brand in Wiednitz

Zuletzt aktualisiert:

Beim Brand eines Teleskopladers in Wiednitz bei Hoyerswerda ist ein Schaden von 40.000 Euro entstanden. Die Fahrerkabine wurde zerstört. Der Fahrer hatte die Arbeitsmaschine gestern am späten Abend in eine Halle gestellt. Kurz darauf bemerkte er Flammen. Herbeigeeilte Mitarbeiter konnten den Brand löschen, bevor die Feuerwehr eintraf.

Die Brandursache ist noch unklar. Ermittlungen wurden aufgenommen. Ein Spezialermittler will heute im Tagesverlauf den Brandort erkunden.