• Foto: kmk

  • Foto: kmk

  • Foto: kmk

  • Foto: kmk

  • Foto: kmk

Abgestürzt, genesen, aufgestiegen - Störche in der Oberlausitz ausgewildert

Zuletzt aktualisiert:

Im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft sind am Vormittag sieben Störche ausgewildert worden. Fünf erhoben sich sofort in die Lüfte, zwei zogen es zunächst vor, die Wiese hinter der Reservatsverwaltung zu inspizieren. Die aus dem Nest gefallenen Störche waren in den vergangenen Wochen in der Krankenstation des Görlitzer Tierparks gepflegt worden.

 

Audio:

Reporter Knut-Michael Kunoth