• Antreten zum Zählappell! Foto: kmk

Antreten zum Zählappell im Tierpark Görlitz

Zuletzt aktualisiert:

Der Tierpark Görlitz wird immer mehr zum Anziehungspunkt für unsere Nachbarn. Jeder Fünfte der 144.000 Besucher im vergangenen Jahr war ein Pole. Die Zahl der Gäste stieg im Vergleich zum vor Jahr um rund 1.000. Gezählt wurden auch die Tierparkbewohner. Es sind aktuell 509 in 91 Arten – und damit 40 Tier mehr und zwei Tierarten weniger als 2016.

Audio:

Tierpark-Kuratorin Catrin Hammer