• Foto: kmk

    Foto: kmk

Arbeitsschutz-Truck macht Halt in Weißwasser

Zuletzt aktualisiert:

Die Mitarbeiter der Stadtwerke Weißwasser haben die Brille auf. Sie gehen in den Container. Heute undn morgen werden sie in einem Arbeitsschutz-Truck geschult. Sie tasten sich z.B. mit einer virtuellen Brille durch den Raum. Außerdem wird ein Film vorgespielt. Sobald eine Gefahrensituation erkennbar ist, müssen sie einen Knopf drücken. Auch ein Fahrsimulator kann genutzt werden.