• Foto: Polizei

Asylbewerber mit gestohlener Babynahrung in Kamenz gestellt

Zuletzt aktualisiert:

Ein Asylbewerber ist in Kamenz mit gestohlener Babynahrung gestellt worden. Im Auto des 43-Jährigen fanden die Polizisten fast 100 Packungen Milchpulver im Wert von rund 1.600 Euro. Die Babynahrung wollte der Mann offenbar weiterverkaufen. Außerdem saß er angetrunken am Steuer. Eine Fahrerlaubnis hatte er nicht.