Autofahrer kracht gegen Schulbus

Zuletzt aktualisiert:

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Schulbus ist am Morgen in der Nähe von Weißenberg ein Kind leicht verletzt worden. Es wurde am Unfallort behandelt.  Der Pkw-Fahrer wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik geflogen. Wie uns die Polizei mitteilte, geriet der Autofahrer zwischen Wurschen und Rodewitz auf die Gegenfahrbahn. Warum, wird derzeit untersucht. Die sieben Kinder wurden mit einem Ersatzbus in die Schule gebracht.