• Foto: Tele-Lausitz (Danilo Dittrich)

    Foto: Tele-Lausitz (Danilo Dittrich)

Autofahrerin auf A4 bei Nieder Seifersdorf schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Eine Autofahrerin ist vergangene Nacht auf der A 4 an der Anschlussstelle Nieder Seifersdorf schwer verletzt worden. Sie  krachte auf einen vor ihr fahrenden Pkw. Die Fahrerin hatte offenbar zu spät bemerkt, dass der Verkehr ins Stocken geraten war, so ein Polizeisprecher. Ermittlungen zur Unfallursache wurden aufgenommen. Die Polizei schätzt den Schaden auf 20.000 Euro.