Autofahrerin auf B 178 verletzt Lkw-Fahrer begeht Unfallfucht

Zuletzt aktualisiert:

Ein Lkw-Fahrer hat am Morgen auf der B 178 in Großhennersdorf einen schweren Unfall verursacht. Er soll einer Autofahrerin die Vorfahrt genommen und sich anschließend aus dem Staub gemacht haben.  Die  59-jährige Frau wurde verletzt. Polizisten konnten den Lkw-Fahrer kurz vor der A 4 stellen. Gegen den 61-jährigen Niederländer wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Der Lkw-Fahrer war auf der B 178 unterwegs. in Großhennersdorf wollte er nach links auf die Straße nach Oderwitz abbiegen, so eine Polizeisprecherin.