Autos kollidieren an Kreuzung - sechs Menschen verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Unfall in Limbach-Oberfrohna sind sechs Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Eine 51-Jährige nahm am Montag einer 29-Jährigen an einer Kreuzung die Vorfahrt, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte. Beide Autos krachten zusammen.

Die Fahrerinnen kamen schwer verletzt in ein Krankenhaus. Ein 60-Jähriger und ein einjähriges Kind aus dem Wagen der 29-Jährigen erlitten leichte Verletzungen. Zudem verletzten sich auch zwei Mitfahrer aus dem Auto der 51-Jährigen leicht. Es entstand ein Schaden von 20.000 Euro.