• Das Team der Sparkassenfiliale am Kornmarkt in Bautzen. Die Polizei sagt Danke.

Bautzener Sparkassenmitarbeiterin deckt Trickbetrug auf

Zuletzt aktualisiert:

Eine Bautzener Sparkassenmitarbeiterin hat Trickbetrügern die Tour vermasselt. Sie wurde stutzig, als ein 74-jähriger Mann 20.000 Euro abheben wollte. Der Rentner erzählte ihr, dass er einen Anruf erhalten habe und ihm gesagt worden sei, dass seine Tochter nach einem schweren Unfall ins Gefängnis müsse, er aber durch eine Kaution das abwenden könne. Die Sparkassenmitarbeiter rief die Polizei. So platzte die Geldübergabe, der Mann behielt sein Erspartes.

Die Polizei sagt Danke.