Beim Ausparken in Großräschen - Auto brennt

Zuletzt aktualisiert:

In Großräschen ist heute Vormittag Auto in Brand geraten. Der 76-jährige Fahrer wollte ausparken und stieß dabei gegen einen Zaun. Kurz darauf schlugen Flammen aus dem Motorraum. Der Rentner konnte sich noch in Sicherheit bringen. Feuerwehrleute löschten den Brand. Die Kripo ermittelt.