Bischofswerda: Seniorin kracht mit PKW in Linienbus

Zuletzt aktualisiert:

Eine Rentnerin ist am Dienstagmorgen in Bischofswerda verunglückt. Sie stieß an der Kreuzung Kirchstraße/Bischofsstraße mit einem Linienbus zusammen, so die Polizei. Wie es zum Unfall kommen konnte, ist aktuell noch nicht bekannt. Die Seniorin hatte aber Glück, sie blieb unverletzt. Auch die Fahrgäste im Linienbus kamen mit dem Schrecken davon.

Ermittlungen zur genauen Unfallursache wurden aufgenommen. Informationen zum entstanden Schaden liegen aktuell noch nicht vor. Kameraden der Feuerwehr waren im Einsatz, sicherten die Unfallstelle ab und banden auslaufende Betriebsstoffe.