• Foto: Pixabay

    Foto: Pixabay

Blaumohn-Anbau in der Oberlausitz

Zuletzt aktualisiert:

 In Sachsen wächst mehr Mohn auf den Feldern.  Im vergangenen Jahr wurde die Pflanze auf rund 115 Hektar Mohn angebaut, 2016 waren es noch  rund 104 Hektar. Erstmals wächst die Pflanze mit den lila Blüten in diesem Jahr auch auf einem drei Hektar großen Modellacker im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft.

Die Pflanzen stehen in voller Blüte und locken zahlreiche Insekten an. Die  Anregungen zum Mohnanbau kamen von Bäckern aus der Umgebung. Viele möchten gern regionale  Mohnbrötchen anbieten.