• Foto: kmk

    Foto: kmk

Blitzerstandort an B 156 in Uhyst bleibt

Zuletzt aktualisiert:

Auf diesen treuen und fleißigen Mitarbeiter will das Landratsamt Görlitz nicht verzichten. An der B 156 in Uhyst wird wieder ein stationärer Blitzer aufgebaut. Der alte Kasten war vor drei Wochen gesprengt worden. Von den Tätern fehlt noch jede Spur. 

Der einbeinige Tempowächter in Uhyst hat im vergangenen Jahr über 4.000 teure Fotos geschossen. Über 100.000 Euro eingespielt. Damit belegte er Platz eins unter den stationären Anlagen im Kreis Görlitz. Da lohnt es sich, den Standort wieder aufzurüsten. Wann, ist noch nicht raus. Aber Kollege Fotograf kommt zurück an die B 156 in Uhyst.