• Am Butterberg in Bischofswerda wurde am Dienstagnachmittag ein Waldbrand gemeldet.

Brand am Butterberg in Bischofswerda

Zuletzt aktualisiert:

Die Feuerwehr ist am Dienstagnachmittag zu einem Waldbrand in Bischofswerda ausgerückt. Nach ersten Informationen der Polizei stand eine Fläche von 250 Quadratmetern am Butterberg in Flammen. Offenbar soll der Brand von einem Holzstapel ausgegangen sein, sagte uns eine Sprecherin. Die Kameraden zogen die Stämme auseinander und konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

Wieso es zum Brand kommen konnte, ist aktuell noch unklar. Eine Spaziergängerin hatte das Feuer entdeckt und wählte den Notruf. Verletzt wurde niemand. Ermittlungen wurden aufgenommen.