Brand in Pension in Jiedlitz bei Kamenz

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Brand  vergangene Nacht in einer Pension im Burkauer Ortsteil Jiedlitz  ist ein Gast schwer verletzt worden. Der 32-Jährige zog sich eine Rauchvergiftung zu. Dreizehn weitere Gäste im Alter von 36 und 86 Jahren wurden vorsorglich in Krankenhäuser in der Umgebung gebracht. Acht Rettungswagen waren vor Ort. Auslöser für den Brand  war eine mobile Kühlbox, so die Polizei.

Der Schaden hält sich mit rund 500 Euro in Grenzen. Als die Feuerwehr eintraf, hatten die Besitzer den Brand schon gelöscht. Die Kripo nahm Ermittlungen auf. 

Um 5.15 Uhr war der Einsatz beendet