Demo gegen Asylbewerberheim im Spreehotel Bautzen

Zuletzt aktualisiert:

Gegen eine Wiederinbetriebnahme des Bautzener Spreehotels als Asylbewerberheim regt sich weiter Widerstand. Die AfD hat für 17 Uhr zu einer Demo auf dem Stauseeparkplatz aufgerufen. Einwohner der Umgebung seien nicht in die Entscheidung einbezogen worden. Sie hätten Bedenken bezüglich Sicherheit und Ordnung. Das Landratsamt hat die Veranstaltung kurzfristig genehmigt.

Die Kreisverwaltung will ab November im Spreehotel in den nächsten drei Jahren  200 Asylbewerber unterbringen.