• © famveldman

Die schönsten Weihnachtsmärkte

Zuletzt aktualisiert:

Heißer Glühwein, gebrannte Mandeln und leuchtende Sterne – das sind nur einige Dinge, die unbedingt zu einem Weihnachtsmarkt gehören.

In der Lausitz laden wieder zahlreiche kleine und große Adventsmärkte zum Bummeln, stöbern und verweilen ein. Wo und wann in der besinnlichen Adventszeit Weihnachtsmärkte geöffnet haben und was sie bieten, haben wir für Sie zusammengestellt.

Und wenn Sie noch einen Tipp haben, wo ein schöner Weihnachtsmarkt zu finden ist, dann schicken Sie uns einfach eine Mail.

Bad Muskauer Adventsfest

Bad Muskau feiert am 1. Adventswochenende das Adventsfest. Die gemütliche Atmosphäre mit vielen Naschereien, Feuerschalen und natürlich dem Weihnachtsmann soll auch in diesem Jahr viele Besucher auf die Adventszeit einstimmen.

Wo: Marktplatz Bad Muskau
Wann: 01.-02.12.2018 ab 14:30 Uhr
Mehr Infos: www.badmuskau.de

Schlossweihnacht Muskau

Besinnliche Advents- und Vorweihnachtsstimmung mit traditioneller musikalischer Umrahmung, Kinderprogramm und kulinarischen Angeboten

Wann: 08.12. von 15 bis 18 Uhr
Wo: Neues Schloss, 02953 Bad Muskau

Bautzener Wenzelsmarkt

Den von der Stadt beauftragten Recherchen zufolge ist der Bautzener Fleischmarkt vor Weihnachten ein sehr alter Markt, vielleicht sogar der älteste Weihnachtsmarkt in Deutschland. Ab 16.30 Uhr erwartet die Besucher auf dem Hauptmarkt ein mittelalterliches Treiben mit dem Budissiner Marktgesinde. König Wenzel wird um 17.00 Uhr der Stadt erneut das Marktrecht verleihen und das Licht am Weihnachtsbaum wird entzündet.

Wann: 30. 11. bis 23. 12. 2018 (täglich 10-20 Uhr, Do.-Sa. 10-22 Uhr)
Wo: Hauptmarkt, Reichenstraße, Kornmarkt in Bautzen
Mehr Infos: www.bautzener-leben.de/bautzener-weihnachtsmarkt

Historischer Weihnachtsmarkt zu Bautzen

Das Historische Stadtvolk Bautzens, der Mönchshof in Bautzen sowie verschiedene Händler und Künstler laden wieder zu einem historischen Weihnachtsmarkt nach Bautzen ein. Auf dem Parkplatz zwischen der Klosterruine und dem Mönchshof werden Gaukler, Tänzer, Geschichtenerzähler, Puppenspieler, Soldaten, Händler mit historischen Angeboten und natürlich auch Ritter erwartet.

Wann: 07.12.2018
Wo: Mönchsruine Bautzen, Eingang Große Brüdergasse
Mehr Infos: www.facebook.com/events/2008802549177806/

Weihnachtsmarkt Bischofswerda

In Bischofswerda beginnt das traditionelle Weihnachtsmarkt-Wochenende auf dem Altmarkt ab 15 Uhr. Kulinarisch bleiben keine Wünsche offen. Händler verwöhnen die Gaumen der kleinen und großen Besucher. Auch der Weihnachtsmann wird nicht fehlen.

Wann: 06.-09.12.2018
Mehr Infos: http://www.bischofswerda.de

Weihnachtsmarkt der Tausend Sterne Cottbus

Verführerische Düfte ziehen durch die Gassen. Lichter erleuchten die Fenster und schenken uns die Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Der weihnachtliche Zauber hat Einzug in die Cottbuser Innenstadt gehalten.

Wann: 26.11.-23.12.2018 (täglich 11-19 Uhr)
Mehr Infos: www.advents-shopping.de/cottbus-weihnachtsmarkt-der-1000-sterne-oeffnet-wieder.html

Cunewalder Weihnachtsmarkt

Weihnachtliche Klänge und eine besinnliche Atmosphäre bietet der kleine, beschauliche Weihnachtsmarkt im Dreiseitenhof des Haus des Gastes in Cunewalde. Der Weihnachtsmann verteilt Süßigkeiten und die Großen erfreuen sich an den weihnachtlichen Auslagen.

Wann: 01.12.2018 von 15-20 Uhr
Mehr Infos: www.cunewalde.de

584. Striezelmarkt Dresden

Lichterglanz, Glühweinduft und Weihnachtsmusik erfüllen ab 24. 11. erneut die Dresdner Innenstadt. Zum 584. Mal öffnet der Dresdner Striezelmarkt seine Pforten. Besucher aus Nah und Fern erleben dann die Weihnachtszeit von ihrer schönsten Seite.

Wann: 28.11.–24.12.2018
täglich von 10 bis 21 Uhr, langer Freitag (14. 12.): 10 bis 22 Uhr, Heiligabend (24. 12.): 10 bis 14 Uhr
Wo: Altmarkt Dresden
Mehr Infos: www.dresden.de/de/kultur/veranstaltungen/dresdner-striezelmarkt.php

Historischer Ruprechtmarkt Ebersbach-Neugersdorf

Dieses Jahr findet der Ruprechtmarkt am 21. 12. geht's wieder los mit "gemütlichem Beisammensein bei Naschereien und Glühwein"...

Wann: 21. bis 23. 12. 2018
Wo: rund ums Spree-Eck Ebersbach-Neugersdorf
Mehr Infos: www.ebersbach-neugersdorf.de/oallerlee/ruprechtmarkt/

Schlesischer Christkindelmarkt zu Görlitz

Vielfältige Angebote laden inmitten der einzigartigen Görlitzer Altstadt zum Staunen und Verweilen ein. Täglich kommt das Christkindel auf den Markt und überrascht zur Freude der Kinder mit kleinen Gaben. Bastelwagen, Weihnachtskrippe, Tiergehege oder Lesezelt sind dabei beliebte Anziehungspunkte für alle Besucherinnen und Besucher. Freuen Sie sich überdies auf hochwertige Handelswaren aus dem Dreiländereck und wohlschmeckende kulinarische Genüsse aus unserer Region. Auf der historischen Bühne wird täglich viel musiziert. Von klassischen Posaunenklängen über weihnachtlichen Jazz bis zum Großen Weihnachtssingen. Eine besondere Attraktion ist auch in diesem Jahr das romantische Eislaufen auf dem Obermarkt.

Wann: 30.11. bis 16.12.2018
Wo: Innenstadt von Görlitz
Mehr Infos: www.schlesischer-christkindelmarkt-goerlitz.de

20. Großschönauer Weihnachtsmarkt

Entlang der Schenaustraße in Großschönau erwarten am 3. Adventssonntag alle großen und kleinen Gäste der Weihnachtsmann, allerlei kulinarische Köstlichkeiten und viele andere schöne Dinge.
Wann: 16.12.2018 von 12 bis 19 Uhr
Wo: entlang der Schenaustraße in Großschönau

Herrnhuter Weihnachtsmarkt

Am Sonnabend, dem 1. Dezember findet von 10 bis 18 Uhr auch in diesem Jahr der traditionelle Herrnhuter Weihnachtsmarkt auf dem Zinzendorfplatz, der August-Bebel-Straße und der Dürningerstraße statt. Dieser Markt wird wie jedes Jahr durch die Stadt Herrnhut organisiert und bietet die Möglichkeit eines vielseitigen, weihnachtlichen Einkaufsbummels. Am Bahnhof besteht die Möglichkeit, Schlittschuh zu laufen. Auch die Herrnhuter Sternemanufaktur lädt zum weihnachtlichen Bummel ein.

Wann: 01.12.2018 von 10 - 18 Uhr
Wo: Zinzendorfplatz/August-Bebel-Straße/Dürningerstraße/Bahnhof/Sternemanufaktur
Mehr Infos: www.herrnhut.de

Teschen-Markt – Weihnachtsmarkt in der Hoyerswerdaer Altstadt

Der größte Weihnachtsmarkt in Hoyerswerda ist der Teschen-Markt. Traditionell am dritten Advents-Wochenende, in diesem Jahr vom 14. bis 16. Dezember, lockt er in die Altstadt zum Bummeln, zum Genießen der kulinarischen Leckereien und zum Stöbern nach Geschenken für die Familie ein.

Wo: Marktplatz Hoyerswerda
Wann: 14.-16.12.2018 (Fr. 16-21 Uhr, Sa. 14-21 Uhr, So. 11-19 Uhr)
Mehr Infos: www.lausitzhalle.de/de/veranstaltungen/teschen-markt.html

Advents-Spectaculum Kamenz

Am Malzhaus, dem Pichschuppen und im Hof des Museums der Westlausitz herrscht an diesem Wochenende ein ganz besonderes Flair. Ausschließlich für das 3. Advents-Wochenende verwandelt
sich das Gelände in eine märchenhafte Kulisse.

Wo: rund um das Malzhaus Kamenz
Wann: 15.-16.12.2018 (Sa. 14-23 Uhr, So. 13-20 Uhr)
Mehr Infos: www.kamenz.de/advents-spectaculum.html

Pfefferkuchen- und Glühweinfest in Leutersdorf

Der Traditionsverein Lindenberg e.V. Leutersdorf lädt 2018 bereits zum 20. Pfefferkuchen- und Glühweinfest (auch als Plätzchenfest bekannt) im Gemeindetreff ein. Alle backfreudigen Einwohner von Leutersdorf und Umgebung sind aufgerufen, ihre Backkünste unter Beweis zu stellen. Eine fachkundige Jury wird die Leckereien verkosten und die neue Plätzchenkönigin oder den neuen Plätzchenkönig küren.

Wann: 02.12. ab 15 Uhr
Wo: Gemeindetreff Leutersdorf, Str. d. Jugend 13 a

Löbauer Weihnachtsmarkt

Genießen Sie einen entspannten vorweihnachtlichen Einkaufsbummel, winterliche Köstlichkeiten und besinnliche Stunden in Verbindung mit einem Besuch auf unserem Weihnachtsmarkt auf dem Altmarkt in Löbau. Unser Weihnachtsmarkt lockt mit seinem vielfältigen Angebot zahlreiche Besucher an. Festlich geschmückte Marktstände bieten von Haushaltswaren über Kunsthandwerk bis hin zur Weihnachtsdekoration alles, was das Herz begehrt. Der Duft von Glühwein, Pfefferkuchen und gebrannten Mandeln lädt zum Verweilen ein und ein abwechslungsreiches Programm rundet das Erlebnis ab.

Wo: Innenstadt – Altmarkt Löbau
Wann: 13.-16.12.2018
Mehr Infos: www.sachsen-lausitz.de/loebau/weihnachtsmarkt.html

Weihnachtsmarkt Neukirch

Der Kulturförderverein Neukircher Heimat e.V. lädt  gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung Neukirch, und weitere Vereine und Einrichtungen zu einem bunten Markttreiben mit vielen kulturellen Einlagen herzlich ein.

Wann: 03.12.2018 von 14 – 18 Uhr
Wo: Rittergut in Neukirch an der Hauptstraße
Mehr Infos: neukirch-lausitz.de/events/14-neukircher-weihnachtsmarkt/

Weihnachtsmarkt Niesky

Auf dem Zinzendorfplatz in Niesky präsentieren sich in diesem Jahr wieder die Händler. Sie bieten Kunsthandwerk, kleine Geschenke, Keramikartikel, Spielzeug und vieles mehr an. Für das leibliche Wohl der Besucher ist bestens gesorgt. Ein buntes Bühnenprogramm auf der Bühne und der Weihnachtsmann vervollständigen den Weihnachtsmarkt.

Wann: 08.-09.12.2018 (Sa 14-22 Uhr, So 14-20 Uhr)
Wo: Rund um den Zinzendorfplatz in Niesky

Weihnachtsmarkt Oppach

Am und ums Rathaus findet auch in diesem Jahr wieder am 1. Advent der traditionelle Weihnachtsmarkt in Oppach statt. Der Weihnachtsmann wird natürlich auch erwartet und man darf sich auf Plätzchen- und Glühweinduft freuen.

Wann: 02.12.2018 von 14-19 Uhr
Wo: am Rathaus/Neue Straße Oppach

Weihnachtsmarkt Oybin

Ein märchenhaft romantischer Advent am Fuße des Oybin wartet auf zahlreiche Besucher.

Wo: Hauptstraße Oybin
Wann: 15.12.2018 ab14 Uhr)
Mehr Infos: www.oybin.com/html/veranstaltungen.html

Nikolausfest Pulsnitz

Das Stadt- und Pfefferkuchenmuseum, die Pfefferkuchenbackstube und die Eisenbahnausstellung in der Ostsächsischen Kunsthalle laden zum Nikolausfest nach Pulsnitz ein.

Wann: 30.11.-02.12.2018
Öffnungszeiten: Freitag: 13-20 Uhr, Samstag 13-21 Uhr, Sonntag: 13-19 Uhr
Wo: Innenstadt Pulsnitz
Mehr Infos: www.pulsnitz.de/pulsnitz/idx.asp

Advent im Barockschloss »Nikolausmanufaktur«

In der kalten Jahreszeit lädt das Barockschloss Rammenau zu einem kleinen Weihnachtsmarkt im Meierhof der Schlossanlage ein. Händler aus der Region bieten Schmuck, Honig, Kerzen, Textilien, Leinen, weihnachtliche Geschenke und vieles mehr. Dabei kann bei der Herstellung zugeschaut und sogar mitgemacht werden. Für das leibliche Wohl sorgt u. a. die gemütliche Kaffeestube in der Gesindeküche - und auch hier darf mitgebacken werden. Für die Kleinen wird wie in jedem Jahr eine Märchenstunde angeboten, geeignet für Kinder ab 4 Jahren.

Wann: 09.12.2018 von 11-17 Uhr
Mehr Infos: www.barockschloss-rammenau.com/de/veranstaltungen-ausstellungen/

Weihnachtsmarkt Reichenbach

Es erwartet Sie ein buntes, vorweihnachtliches Markttreiben unserer Vereine und Einrichtungen sowie Gewerbetreibender und ein vielfältiges Rahmenprogramm auf der Bühne und in der St. Johanneskirche.

Wann: 08.-09.12.2018
Mehr Infos: https://www.reichenbach-ol.de

Wichtelmarkt Rietschen

In der Adventszeit verwandelt sich die gesamte Erlichthofsiedlung Rietschen in ein großes Weihnachts- und Märchenland. Zum Wichtelfest wird mit der Erlichthofglocke um 10 Uhr die Weihnachtszeit eingeläutet und das Weihnachts- und Märchenland eröffnet.

Wann: 02.12.2018 von 10-17 Uhr
Wie viel: Erwachsene 2 EUR, Kinder 1 EUR
Mehr Infos: erlichthofsiedlung.de/veranstaltungen/

Weihnachtsmarkt Rothenburg

Erstmalig findet der Rothenburger Weihnachtsmarkt an 3 Tagen statt. Viele Händler, Handwerker und Vereine werden um den Weihnachtsbaum am Marktplatz ihre Buden beziehen und ein Bühnenprogramm sorgt für gute Unterhaltung.

Wann: 21.-23.12.2018 (Fr 17-22 Uhr, Sa 14-22 Uhr, So 14-20 Uhr)
Mehr Infos: www.rothenburg-ol.de/rothenburg/module/veranst/idx.asp

Schwepnitzer Weihnachtsmarkt

Traditionell lädt der Verein immer am 1. Adventswochenende zur „Schwepnitzer Weihnacht“ in die Ortsmitte nach Schwepnitz ein. Beim Schlendern über das Marktgelände kann man das ein oder andere Weihnachtsgeschenk erstehen und sich dabei mit Glühwein und vielen anderen weihnachtlichen Köstlichkeiten stärken. Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm sowie eine Schauwerkstatt sorgen für eine abwechslungsreiche Unterhaltung  der Marktbesucher.

Wann: 01.-02.12.2018, Sa 13-19 Uhr, So 13-18 Uhr
Wo: Gemeinde Schwepnitz, Festplatz Hüttenstraße
Mehr Infos: www.schwepnitz.de/weihnachts-kulturverein.html

Karaseks Weihnachtsmarkt

Im reizvollen Ambiente eines historischen Dreiseithofs (Bulnheimscher Hof) sowie auf dem Parkplatz des Karasek-Museums findet am Sonntag der traditionelle Naturmarkt mit Direktvermarktern und Händlern aus ganz Sachsen und Nordböhmen statt.

Wann: 02.12.2018 von 11-18 Uhr
Wo: historischer Dreiseithof (Bulnheimscher Hof) sowie auf dem Parkplatz des Karasek-Museums
Mehr Infos: https://www.karaseks-revier.de

Märchenhafter Weihnachtsmarkt Senftenberg

Treten Sie ein, zum märchenhaften Weihnachtsmarkt im Schlosshof und begegnen Sie Frau Holle, Hänsel und Gretel oder König Drosselbart. Schwalbes Wandertheater erweckt die winterlichen Märchenfiguren zum Leben. An den Marktständen warten Glühwein, Leckereien und Handwerksprodukte, während weihnachtliche Klänge Schloss und Hof verzaubern.

Wann: 16.12.2018 von 11-18 Uhr
Wo: Schloss und Festung Senftenberg
Mehr Infos: www.museums-entdecker.de/veranstaltungen/5/1955269/2018/12/16/m%C3%A4rchenhafter-weihnachtsmarkt.html

Weihnachtsmarkt in Sohland

Auch in diesem Jahr findet der Weihnachtsmarkt in Sohland an der Spree statt, organisiert durch die FF Sohland an der Spree. Zum Bühnenprogramm präsentieren Kinder ihr Programm. Auch der Besuch des Weihnachtsmannes ist geplant. Besinnlich geht es beim Advents- und Weihnachtssingen in der ev. luth. Kirche zu Sohland zu.

Wann: 09.12.2018 ab 15 Uhr
Wo: Marktplatz Sohland
Mehr Infos: www.sohland.de/veranstaltungen/0/2013522/2018/12/09/weihnachtsmarkt-in-sohland.html

Spremberger Lichterfest

Die "Spremberger Weihnacht" ist nun schon seit vielen Jahren eine schöne Tradition in unserer Stadt. Unter diesem Motto finden die zahlreichen Veranstaltungen während der Advents- und Weihnachtszeit bereits zum zwölften Mal statt. Viele Geschäftsleute, Institutionen, Kirchengemeinden und Vereine bereiten auch in diesem Jahr wieder unterschiedlichste weihnachtliche Angebote vor, um die stimmungsvolle Zeit bis zum Weihnachtsfest mit vielen Aktionen und Veranstaltungen auszugestalten. An den Adventswochenenden werden die gemeinsam mit dem City-Werbering organisierten Lichterfest sowie der Weihnachtmarkt von 14. bis 16. Dezember wieder besonderer Höhepunkte sein. Auch der "Lebendige Adventskalender" wird in diesem Jahr wieder mit seinen Aktionen vom 1. bis 24. Dezember die Veranstaltungen zur "Spremberger Weihnacht" bereichern.

Wann: 01.-31.12.2018
Wo: Innenstadt Spremberg
Mehr Infos: spremberg.de/kultur/feste++originale/detail/1155b

Weihnachtsmarkt Weißwasser  

Mit einem vielfältigen Angebot für die gesamte Familie, u. a. Glaskünstler, Kinder lesen für Kinder, Eisstockschießen für Groß & Klein, Handwerk, Lego-Ausstellung, Bastelangebote, Kinderkino, nostalgisches Karussell, Kulinarisches sowie ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm.

Wann: 07.12.-09.12.2018 von 14 - 22 Uhr
Wo: Marktplatz Weißwasser, Telux-Gelände in Weißwasser/O.L.

Adventsmarkt Zittau

Im Herzen der Stadt können Sie sich in der Vorweihnachtszeit bei einem Glas Glühwein, einer leckeren Bratwurst, Lebkuchen und Punsch auf das Weihnachtsfest einstimmen. Entdecken Sie auf dem Weihnachtsmarkt Ihre Geschenke an unseren schön gestalteten Verkaufsständen des Kunsthandwerks der Oberlausitz.

Wann: 08.-16.12.2018 (täglich von 9 bis 17 Uhr)
Wo: Markt- und Rathausplatz Zittau
Mehr Infos: www.zittau.de/de/weihnachtsmarkt