• Symbolbild. Foto: Pixabay

    Symbolbild. Foto: Pixabay

Diebe rammen Polizeiauto in Zittau

Zuletzt aktualisiert:

Ein Autofahrer hat gestern Abend in Zittau einen Streifenwagen der Bundespolizei gerammt. Danach raste er nach Polen. Eine Streife der Landespolizei nahm die Verfolgung auf. Sie konnte  das Auto rund 250 Meter hinter der Grenze stoppen. Fahrer und Beifahrer – Polen im Alter von 36 und 45 Jahren -  wurden festgenommen. Wie sich herausstellte, war der Anhänger am Fluchtwagen zuvor in Zittau gestohlen worden. Auf der Ladefläche stand ein Minibagger. Die polnische Polizei hat die Ermittlungen übernommen.