Digitale Brücken in Zittau

Zuletzt aktualisiert:

Die Schkola Zittau erhält heute einen Scheck über 4.500 Euro. Spender ist der Rotary Club Dreiländereck-Oberlausitz. Damit können drei Klassenzimmer mit Technik für Hybrid-Meetings ausgestattet werden.  Damit könnten digitale Brücken in Zeiten der Corona-Pandemie geschlagen werden.

Die Schkola ist ein Schulverbund im deutsch-polnisch-tschechischen Dreiländereck.