• Foto: Rocci Klein

    Foto: Rocci Klein

  • Foto: Rocci Klein

    Foto: Rocci Klein

  • Foto: Rocci Klein

    Foto: Rocci Klein

Ein Verletzter bei Wohnhausbrand in Frankenthal

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Wohnhausbrand in Frankenthal bei Bischofswerda ist ein  49-jähriger Mann verletzt worden. Er atmete zu viel Rauch ein. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus. Er befand sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs in der Dachgeschoßwohnung des Hauses. Das Feuer war am Mittag ausgebrochen.  Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Ein  Brandursachenermittler wird, sobald es möglich ist, zum Einsatz kommen. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor.