• Foto: pexles

    Foto: pexles

Elektronik-Artikel mieten statt kaufen

Zuletzt aktualisiert:

Einige Elektronikfachgeschäfte und Technik-Anbieter gehen neue Wege und bieten verschiedene Geräte zur Miete an. Zum Beispiel Computertechnik und auch Haushaltsgeräte. Das kann durchaus eine Option sein, wenn was kaputt gegangen ist und Geld für den Neukauf fehlt. Als Langzeitlösung ist mieten nicht zu empfehlen, da der Geräte-Neupreis nach relativ kurzer Zeit abbezahlt ist, so Verbraucherschützer. Einen entscheidenden Vorteil bietet das Mieten dennoch: man kann hochwertige Technik für einen bestimmten Zeitraum in Ruhe testen.