• Foto: dpa

    Foto: dpa

Enso informiert über Breitbandausbau im Kreis Görlitz

Zuletzt aktualisiert:

Der Breitbandausbau im Kreis Görlitz läuft. Die Enso als eine der beauftragten Firmen informiert Einwohner in den kommenden Wochen über den aktuellen Stand.  Im Kreis Görlitz sollen bis 2022 alle weißen Flecken auf der Internetkarte getilgt werden. Mehr als 7.500 Haushalte und 660 Unternehmen erhalten leistungsfähige – außerdem über 60 Schulen und Krankenhäuser. 

Die Infoveranstaltungen der Enso:

  • Reichenbach/O.L / OT Meuselwitz und Dittmannsdorf, Mittwoch, 5. August 2020, 18 Uhr: Dorfgemeinschaftshaus Meuselwitz
  • Mittelherwigsdorf, Dienstag, 11. August 2020, 19 Uhr: Gaststätte zum Gütchen
  • Löbau / OT Altcunnewitz und Neucunnewitz, Mittwoch, 12. August 2020, 18 Uhr: Freiwillige Feuerwehr Lautitz
  • Bernstadt a. d. Eigen / OT Dittersbach, Mittwoch, 19. August 2020,19 Uhr: Mehrzweckhalle
  • Vierkirchen / OT Melaune und Prachenau, Montag, 31. August 2020. 18 Uhr: Alte Wassermühle Melaune
  • Bernstadt a. d. Eigen / OT Kemnitz, Donnerstag, 3. September 2020, 19 Uhr, Ortschaftszentrum Kemnitz
  • Vierkirchen / OT Buchholz und Tetta, Mittwoch, 9. September 2020 17.30 und 19 Uhr: Vereinshaus Buchholz
  • Zittau / OT Wittgendorf, Donnerstag, 10. September 2020, 17 Uhr: Turnhalle Wittgendorf
  • Zittau / OT Hirschfelde, Donnerstag, 10. September 2020, 19 Uhr: Gemeindamt Hirschfelde
  • Löbau / OT Rosenhain und Dolgowitz, Donnerstag, Donnerstag, 17. September 2020, 18 Uhr: Turnhalle Rosenhain und Dolgowitz
  • Mücka, Dienstag, 22. September, 18 Uhr: Comenius Schule
  • Leutersdorf /OT Spitzkunnersdorf, 23. September 2020, 19 Uhr: Heimatzimmer –Gemeindezentrum Spitzkunnersdorf