Erneut Proteste gegen Corona-Regeln in der Oberlausitz

Zuletzt aktualisiert:

Kritiker und Gegner der Corona-Beschränkungen setzen sich heute wieder ans Steuer. Ein Autokorso zieht am Nachmittag von Görlitz nach Zittau und weiter nach Großschönau. Bis zu 200 Teilnehmer werden erwartet.

Ein weiterer Korso startet am Vormittag in Löbau mit Ziel Dresden.  Stationen sind Bautzen und Bischofswerda. Der Konvoi rollt unter dem Motto „Für Frieden und Freiheit“ in die Landeshauptstadt.