Erster Frühlingstag lockt viele raus

Zuletzt aktualisiert:

Der erste Frühlingstag in diesem Jahr hat viele Lausitzer in die Natur gezogen. Frische Luft tanken und Sonne – das war gestern fast überall angesagt. Bei Temperaturen um 15 Grad genügte eine leichte Jacke. Mütze, Handschuhe und Schal blieben im Schrank.

Familien unter­nahmen einen Spa­zier­gang oder eine Tour mit dem Fahrrad. Ausflugs­gast­stätten und Cafés waren gut besucht – auch Ausflugs­ziele, wie z. B. das Zittauer Gebirge, der Löbauer Berg oder das Weltkulturerbepark Bad Muskau. Winterruhe herrscht allerdings noch im Saurierpark Bautzen oder im Findlingspark Nochten. Aber nicht mehr lange, dann starten auch die Freizeitanlagen in die neue Saison.