• Industriepark Schwarze Pumpe. Foto: Leag

EU will Lausitz mehr Freiraum geben

Zuletzt aktualisiert:

Die EU-Kommission will die regionale Wirtschaft in der Lausitz beim Kohleausstieg mit mehr Freiraum bei Ausschreibungen von Projekten unterstützen. Allerdings müssten zuerst überzeugende Konzepte entwickelt werden,so  der Vize-Energie-Generaldirektor Klaus-Dieter Borchert. Es gehe nicht immer nur um Fördermittel. Außerdem regte er an, auch den polnischen Teil der Neißeregion mit einzubeziehen.