Fahrgast bedroht Schaffnerin im Trilex mit Messer

Zuletzt aktualisiert:

Ein Fahrgast hat in der Trilex-Regionalbahn von Bautzen nach Görlitz die Schaffnerin und den Triebfahrzeugführer mit einem Messer bedroht. Vorausgegangen war ein Streit, teilte die Bundespolizei mit. Im Zug befanden sich drei Jugendliche und ein Erwachsener. Sie verließen die Bahn in Kubschütz oder Pommritz. Die Tat geschah schon am 24. Juli zwischen 22.30 Uhr und 23 Uhr.

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigsdorf (Telefon: 03581 3260)