• Foto: kmk

    Foto: kmk

Fast 1.500 Asylbewerber im Kreis Bautzen

Zuletzt aktualisiert:

Im Kreis Bautzen leben gegenwärtig rund 70 allein eingereiste minderjährige Flüchtlinge. Über die Hälfte stammt aus Afghanistan und Syrien, geht aus einer Statistik des Landratsamtes hervor. Aktuell sind fast 1.500 Asylbewerber im Landkreis untergebracht. Diese Zahl ist seit einigen Monaten konstant geblieben.