Feuerwehreinsatz in Bröthen

Zuletzt aktualisiert:

Aufregung in Bröthen bei Hoyerswerda. Eine Baumaschine ist gestern auf der Neue Straße in Brand geraten. Der Fahrer konnte sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen.  Er hatte noch versucht, das Feuer zu löschen, aber vergeblich. Die Polizei ermittelt zum Verdacht der fahrlässigen Brandstiftung. Zunächst wurde ein technischer Defekt vermutet.

Feuerwehrleute löschten die Flammen. Laut Polizei entstand ein Schaden von 25.000 Euro.