• Foto: Archiv

Firma zieht von Ebersbach nach Bautzen

Zuletzt aktualisiert:

Ein Autoteile-Onlinehandel aus Ebersbach lässt sich an der A 4 in Bautzen nieder. Die Firma hat ein 12.000 Quadratmeter großes Grundstück im Industriegebiet Salzenforst erworben. Das Unternehmen betreibt auch eine Lackiererei.

Im Frühjahr soll mit dem Bau begonnen werden. Geplant sind eine Lagerhalle, ein Versand- und ein Bürogebäude sowie eine Lakiererei mit Werkstatt. Am Standort Ebersbach konnte sich das Unternehmen mit seinen rund 40 Mitarbeitern nicht weiter ausbreiten, deswegen zieht es nun nach Bautzen.