"Fluthilfe" für Görlitzer Theater

Zuletzt aktualisiert:

Hilfe für geflutetes Görlitzer Theater. Ministerpräsident Michael Kretschmer übergibt morgen (02.12.) einen Scheck. Damit soll das Theater bei Auftritten an Ausweichspielorten unterstützt werden.  Die dafür genutzte Technik könne auch künftig für den mobilen Spielbetrieb genutzt werden.

Vor drei Wochen war vermutlich durch einen Fehlalarm im Brandmeldesystem die Sprinkleranlage aktiviert worden. Tausende Liter Löschwasser ergossen sich auf Bühne und in Technikbereich. Der Theaterbetrieb im Großen Haus musste eingestellt werden. Derzeit wird der Schaden ermittelt.