• Der strahlende Sieger, der Franzose Arthur Serrieres. Foto: Dieter Eimer

    Der strahlende Sieger, der Franzose Arthur Serrieres. Foto: Dieter Eimer

  • Foto: Dieter Eimer

    Foto: Dieter Eimer

  • Foto: Dieter Eimer

    Foto: Dieter Eimer

  • Foto: Dieter Eimer

    Foto: Dieter Eimer

Franzose und Tschechin siegen bei O-See-Challenge

Zuletzt aktualisiert:

 

Der Franzose Arthur Serrieres und die Tschechin Helena Karaskova haben die Elite Xterra-Meisterschaft beim O-See-Challenge  gewonnen. Der Triathlet aus Montpellier erreichte das Ziel nach 2 Stunden 35 Minuten und 43 Sekunden. Die 40 Jahre alte Siegerin brachte es auf 3 Stunden 42 Minuten und 9 Sekunden.

Bei der Deutschen Meisterschaft überquerte Jens Roth von Post Trier als erster den Zielstrich. Bei den Frauen siegte Maria Döring vom Gastgeber O-See Sports Verein.

Heute können die Kinder ihre Kräfte messen.  Über 300 Mädchen und Jungen sind am Start. Auch Anfänger im Erwachsenen können wieder ihre Kondition testen. Das Pensum für sie umfasst 400 Meter Schwimmen, zehn Kilometer Fahrradfahren und zweieinhalb Kilometer Laufen.