• Foto: pexels

    Foto: pexels

Freistellung auf eigene Kosten, wenn Haustier krank

Zuletzt aktualisiert:

Ein Haustier ist für viele wie ein richtiges Familienmitglied. Doch was tun, wenn Hund oder Katze schwer krank sind und man deshalb nicht arbeiten gehen kann. Aus Tierschutzgründen ist es durchaus gerechtfertigt frei zu machen. Das geht aber nur, wenn der Chef das gestattet. Es besteht kein Anspruch auf bezahlte Freistellung oder Sonderurlaub.