Füchse schnuppern an den Pre-Playoffs

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Die Lausitzer Füchse haben einen großen Schritt in Richtung Pre-Playoffs in der DEL 2 gemacht. Die Eishockeycracks aus Weißwasser haben am Fritagabend ihr Heimspiel gegen Bad Nauheim vor 2.890 Zuschauern klar mit 4:1 gewonnen. Brad Ross (10.), Jordan George (17.), Kale Kerbashian (40.) und erneut George (44.) erzielten die Tore für Weißwasser.

Mit dem 20. Saisonsieg haben die Füchse den Rückstand auf den zehnten Tabellenplatz auf einen Zähler verkürzt. Mit einem Sieg am Sonntag in Bad Nauheim könnten die Lausitzer damit wieder in die Pre-Playoffs vorrücken.