Geldautomat in Thiendorf gesprengt

Zuletzt aktualisiert:

Unbekannte haben am frühen Mittwochmorgen in Thiendorf Anwohner aus dem Schlaf gerissen. Sie sprengten einen Geldautomaten der Sparkasse auf der Straße Am Fiebig. Durch die Explosion wurde das Gerät vollständig zerstört. Die Dresdner Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und ermittelt zu den Tätern. Die konnten mit Bargeld verschwinden, die Höhe ist bislang noch unklar.