• Bahnhof Görlitz. Ein dieselbetriebener Triebwagen steht abfahrbereit nach Kohlfurt (Wegliniec). Foto: kmk

Görlitzer Erklärung auf Bahngipfel in Potsdam

Zuletzt aktualisiert:

Die lang geforderte Elektrifizierung der Strecke Dresden – Görlitz könnte wieder ein Stück näher rücken. Politiker und Bahnvertreter treffen sich heute in Potsdam zum deutsch-polnischen Bahngipfel. Dort soll eine Ende Mai in Görlitz verabschiedete Erklärung übergeben werden. Die Stadt, das Land Sachsen und die Wojewodschaft Niederschlesien haben das Papier unterzeichnet. Sie fordern die rasche Elektrifizierung des Görlitzer Bahnhofes.