Görlitzer Fans bejubeln David Hasselhoff

Zuletzt aktualisiert:

David Hasselhoff dreht in Görlitz. Zehn Tage ist das Filmteam in der Stadt. Der US-Schauspieler, vor allem bekannt aus der Kultserie „Knight Rider“ mit dem sprechenden Auto, spielt in dem neuen Streifen„Ze Network“ sich selbst.  Der Film ist ein Mix aus Action, Slapstick, Mystery, Thriller und Agentenstory.

Das schwarze sprechende Auto mit David Hasselhoff am Steuer stand gestern mitten auf dem Elisabethplatz – und zog natürlich viele Fans an. Alle wollten ein Autogramm. Sie mussten Geduld haben. Die Verkäuferin in der Zoohandlung „Zwahr“ an der Jakobstraße bekam eins und dazu ein Foto mit ihrem Idol. Im Geschäft und davor wurde ebenfalls eine Szene gedreht.

Audio:

Reporter Knut-Michael Kunoth