• Foto: A. Mietrach

  • Foto: A. Mietrach

Görlitzer Filmpalast wächst auf XL-Format

Zuletzt aktualisiert:

Kinofans können in Görlitz bald mehr Komfort genießen und eine größere Filmauswahl. Das Palast-Theater wurde um vier Säle erweitert. Sie werden Ende dieses Monats eröffnet. Die Betreiber haben sich das rund zwei Millionen Euro kosten lassen. Die Abstände der Sesselreihen wurden vergrößert. Zuschauer haben mehr Beinfreiheit. Die Rückenlehnen der Komfortsessel sind verstellbar. 

Als nächstes sollen die alten Kinosäle und das Foyer renoviert werden. Im Palast-Theater Görlitz sind rund 25 Mitarbeiter tätig - vier davon in Festanstellung. Das Personal soll weiter aufgestockt werden.

Audio:

Cindy Mühlpfort vom Marketing