Görlitzer Naturkundemuseum wieder geöffnet

Zuletzt aktualisiert:

Nach monatelanger Lockdown-Zwangspause macht heute das Senckenberg Naturkundemuseum Görlitz als eines der ersten Museen in der Oberlausitz wieder auf. Besucher können sich auf die beiden neuen Sonderausstellungen „Tot wie ein Dodo“  und „Leben unter Wasser“ freuen.

Coronaschutz-konform müssen ein Termin gebucht und an der Kasse ein negatives Selbsttest- oder Schnell-Test-Ergebnis vorgelegt werden. Während des Bummels ist Mund-Nase-Schutz Pflicht – außer für Kinder unter sechs Jahren.