Görlitzer Parkeisenbahner bitten um Spenden

Zuletzt aktualisiert:

Die Görlitzer Parkeisenbahner haben eine Spendenaktion im Internet gestartet. Sie benötigen Geld für eine neue Weiche – anteilmäßig rund 3.600 Euro. Die alte ist verschlissen. Für jede Spende von mehr als zehn Euro legen die Stadtwerde zehn Euro drauf. Die Kosten könne der Verein könne nicht komplett aus den eigenen Einnahmen finanzieren, so Vorstandsvorsitzender Daniel Schölzel.

Erst wenn 100 Prozent der Gesamtsumme innerhalb der vorgegebenen Zeit erreicht werden, wird das Geld an uns ausgezahlt. "Falls wir es nicht schaffen, die angegebene Summe zu erreichen, erhält jeder Unterstützer sein Geld zurück", So Schölzel.

Der Link zum Spendenkonto: https://www.goerlitz-crowd.de/parkeisenbahngoerlitz