Gutscheine für Corona-Helden in Görlitzer Carolus-Klinik

Zuletzt aktualisiert:

Die Corona-Helden im Görlitzer Carolus-Krankenhaus bekommen ein Dankeschön. Standortleiterin Daniela Kleeberg erhielt gestern 129 Gutscheine. Spender sind die Eigentümer der Görlitzer Straßburg-Passage. Die Gutscheine haben einen Wert von je 100 Euro. Sie können in den 20 Geschäften in der Passage eingelöst werden.

Über die Verteilung, wer einen der Gutscheine wird noch entschieden. "Wir haben rund130 Mitarbeiter im Pflege- und Funktionsbereich in unserem Haus beschäftigt - aber auch andere Berufsgruppen haben ihren Anteil an der Versorgung der Patienten während der Coronapandemie“, so die Pflegedirektorin und Krankenhausleiterin.