Herbstferien in der Lausitz

Zuletzt aktualisiert:

Entdeckerwelt Herrnhut

Habt ihr schon mal selbst einen Herrnhuter Stern gebastelt? Oder etwas von den Sternkindern Emmi und Jonas gehört? Die beiden erzählen euch in der Entdeckerwelt in Herrnhut mehr über die Geschichte des Herrnhuter Sterns, wie er gebaut wird und wie viele Zacken eigentlich zu ihm gehören. Außerdem gibt es auf zwei Etagen viele Möglichkeiten zum Spielen, Rutschen, Klettern und Toben. Auch ein Blick in die Produktion und Schauwerkstatt lohnen sich. Die Bastelwerkstatt hat auch geöffnet, dafür müsst ihr euch aber vorher anmelden. (Mehr Infos bekommt ihr auf www.herrnhuter-sterne.de)

Trampolinpark Lausitz

Wer springt nicht gern hoch hinaus und tobt sich so richtig aus? Aber vergesst euer Trampolin im Garten, schnappt euch eure Eltern und fahrt in den Trampolinpark Hoyerswerda oder Cottbus! Auf dem Ninja-Parcour beweist ihr Mut, Kraft, Ausdauer und Geschicklichkeit. Wenn ihr so richtig mutig seid, springt ihr vom Podest aus auf ein Trampolin und weiter ins Luftkissen. Auf dem Schwebebalken könnt ihr euren Gegner aus dem Gleichgewicht bringen. Also rein in die Sportklamotten und schnell online euren Platz im Jump Up Trampolinpark Hoyerswerda oder Cottbus sichern. www.trampolinpark-lausitz.de

Kulturinsel Einsiedel

Umgeben von tiefen Wäldern liegt am östlichsten Punkt Deutschlands ein ganz ungewöhnlicher Freizeitpark: die Kulturinsel Einsiedel. Mit Abenteuern zum Erleben und Anfassen - mitten in der Natur. Über 500 Meter lange unterirdische Geheimgänge, überirdische Baumhäuser und ein sagenhaftes Zauberschloss warten auf Euch. Hier könnt ihr die Seele baumeln lassen, klettern, forschen - einfach nur Kind sein. Eine Zauberwelt inmitten der Natur; spannend, mystisch und mit allen Sinnen zu erleben. Die Kulturinsel Einsiedel könnt ihr täglich von 10 bis 18 Uhr besuchen.

Naturschutz Tierpark Görlitz

Der Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec bietet viele Möglichkeiten die etwa 500 Tiere in knapp 100 Arten hautnah zu erleben, und über 100 Natur-Schau-Spiele machen den Besuch zu einem außergewöhnlichen Erlebnis für kleine und große Naturentdecker. Auf euch warten aber nicht nur viele Tiere, sondern auch ein Quiz und eine QR-Code Schnitzeljagd mit tollen Geschichten zu den Tieren. Schaut doch mal vorbei!

Findlingspark Nochten

Wart ihr schon mal im Findlingspark Nochten? Der Park besteht aus tausenden Steinen und Pflanzen. Damit ist er nicht nur für Hobby-Geologen und Botanik-Liebhaber interessant, sondern ein Abenteuer für die gesamte Familie. Auf dem speziell entwickelten Rundgang erwarten euch Rätsel und eine Erlebnisausstellung.

Senkenberg Museum

Dass ein Besuch im Museum nicht langweilig sein muss, weiß jeder. Vor allem ein Besuch im Senckenberg Museum Görlitz ist immer spannend. Jetzt in den Ferien gibt es ein spezielles Angebot. Ihr könnt selbst Siebdrucken, euch an einem 3D-Drucker oder einem Lasercutter ausprobieren. Ganz ohne Voranmeldung gibt es auch ein Virtual-Reality-Abenteuer für die ganze Familie. Ihr bekommt alle eine Virtual-Reality-Brille auf die Nase, taucht in den Erdboden ab und begegnet spannenden Lebewesen. Probiert es aus! Im Senckenberg Museum Görlitz.