IG Metall ruft BMW-Mitarbeiter in Leipzig zum Streik auf

Zuletzt aktualisiert:

Im BMW-Werk in Leipzig laufen die Bänder am Freitagmorgen etwas später an. Die Gewerkschaft IG Metall hat die rund 500 Mitarbeiter der Nachtschicht zum Arbeitskampf aufgerufen. Von 3.30 bis 5 Uhr soll die Arbeit niedergelegt werden. Die Gewerkschaft pocht auf acht Prozent mehr Lohn bei einem Jahr Vertragslaufzeit für die Mitarbeiter. Vor dem BMW Zentralgebäude ist in den frühen Morgenstunden eine Kundgebung geplant.