In Ohorn auf Katzen geschossen

Zuletzt aktualisiert:

 In Ohorn nimmt  ein  Schütze Katzen ins Visier. Erneut wurde ein Tier angeschossen und im Nacken verletzt. Die Tat geschah an der Hauptstraße. Es ist schon der zweite Vorfall innerhalb weniger Wochen. Die Kripo sucht Zeugen. Wer hat die Tat beobachtet, wer kann Angaben zum Schützen machen? Hinweise bitte an das Polizeirevier Kamenz (Telefon:  03578 352 0)