• Foto: Ines Pröhl

    Foto: Ines Pröhl

  • Foto: Ines Pröhl

    Foto: Ines Pröhl

  • Foto: Ines Pröhl

    Foto: Ines Pröhl

Iranische Graffiti-Künstler in Bautzen

Zuletzt aktualisiert:

Graffiti-Künstler aus dem Iran haben gestern Nachmittag einen Zwischenstopp in Bautzen eingeladen. Sie zückten ihre Spraydosen und zauberten ein Kunstwerk an die graue Wand der Jahnsporthalle. Kreative junge Leute aus Bautzen haben mitgemacht.

Auf Biergartengarnituren bauten die Graffiti-Künstler ihr Equipment auf: Spraydosen und Farbflaschen, Skizzen, Zollstock und Pinsel. Und dann ging es auch schon los.  Gemeinsam mit jungen Bautzenern brachten sie ihre Ideen auf die graue Fassade, eine Interpretation zum Thema Liebe und Frieden,

Audio:

Reporter Knut-Michael Kunoth