Jugendliche attackieren in Sebnitz Elfjährige aus dem Irak

Zuletzt aktualisiert:

In Sebnitz sollen zwei Jugendliche am Nikolaustag vor einem Supermarkt ein irakisches Mädchen angegriffen haben. Wie die Polizei mitteilte, hätten sie der Elfjährigen das Tuch vom Kopf gerissen, eine 17-Jährige habe sie an den Haaren gezerrt und sie so zu Fall gebracht. Danach soll ein 16-Jähriger zweimal zugetreten haben, während seine Begleiterin dem Mädchen den Mund zuhielt. Gegen die beiden Teenager wird unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.