• Neues Schloss in Bad Muskau

Kavalierhaus in Bad Muskau wird Besucherzentrum

Zuletzt aktualisiert:

Das historische Kavalierhaus im Pückler-Park Bad Muskau soll zum  Besucher- und Informationszentrum werden. Es sei das größte Projekt, vom  Umfang fast größer als der Wiederaufbau des Schlosses, so der Geschäftsführer der Pückler-Stiftung, Cord Panning. 

Besucher werden im Kavalierhaus auf 3.500 Quadratmetern eine Zeitreise unnternehmen können -  von der Eiszeit bis zur Gegenwart. Themen sind Braunkohleabbau und Glasindustrie Strukturwandel und Klimaschutz. Der Umbau kostet eine halbe Million Euro.  Bis Ende dieses Jahres soll das Projekt umgesetzt werden.  

Zu Pücklers Zeiten wurde im Kavalierhaus Theater gespielt. Manchmal trat der Fürst auch selbst auf.