• Foto: Archiv

    Foto: Archiv

Kinderstation in Görlitz wieder für Besucher geöffnet

Zuletzt aktualisiert:

 Die Kinderstation C1 des Görlitzer Klinikums ist für Besucher wieder geöffnet – aber nur eingeschränkt. Das teilte die Klinikleitung mit. Es gilt die Regel: Ein Angehöriger aus dem engsten Familienkreis darf einmal am Tag für eine Stunde ans Krankenbett.  Die Station war vor einigen Tagen für Besucher gesperrt worden. Ein Patientin hatte sich mit dem Corona-Virus infiziert.  Daraufhin wurden alle Kontaktpersonen getestet. Die Ergebnisse – alle negativ.